Riot Games plant womöglich ein MMO !

Traurige Nachrichten


League of Legend-Fans träumen von einem MMO. Variety sprach mit dem Kommunikationsdirektor von Riot Games über den Tweet und was es bedeuten könnte. Er sagte, das Marc Merrill nur versuchte "die Spieler dazu zu bringen darüber nachzudenken, wie Riots langfristige Ziele aussehen könnten."

Damit kein League of Legends MMO ... zumindest für jetzt.


** ORIGINAL POST **

Inzwischen wissen wir alle das Riot Games darüber gesprochen hat, seine Spielebibliothek von "nur" League of Legends, auf mehr Spiele zu erweitern. Während das Unternehmen keine offiziellen Projekte angekündigt hat, haben die Gründer des Unternehmens etwas in Arbeit. Zumindest haben sie deshalb ihre administrativen Aufgaben fallen lassen, um sich an neuen Entwicklungsprojekten zu beteiligen.


Die Sache ist ... wir haben keine Ahnung woran sie eigentlich arbeiten. Es ist ein Mysterium. Aber jetzt, dank Mitgründer Marc Merrill, können wir zumindest einigermaßen darüber spekulieren das ein MMO zumindest als Projektidee im Büro herumgeworfen wird. Eine an die sie genug denken, damit sie die Riot Twitter Community fragen was Sie darüber denken.


Bisher scheint die Reaktion überwiegend positiv zu sein. Einige scheinen ziemlich begeistert von dem zu sein, das es ein MMO in der Liga sein wird. Es könnte ziemlich gut funktionieren.

Die Firma hat viel Zeit damit verbracht das Spiel zu erzählen, also gibt es schon einiges zu tun.


Natürlich könnte Merrill nur bösartig mit den Köpfen der Community spielen.


Was denkt ihr über ein mögliches Riot MMO?



Quelle