Unser Community Partner VRKirito

Hallo zusammen,

dies ist mein erster Artikel und ich möchte die Gelegenheit nutzen, um euch unseren Community Partner VRKirito vorzustellen.


VRKirito erstellt regelmäßig Videos zum Thema MMO allgemein und macht das mit einer unglaublichen Leidenschaft. Seine Videos gehören zur Rubrik entspannt und locker aus der Hüfte heraus. :-)

Er ist zudem Mitglied im MMO Team und Ansprechpartner für neue Community Partner. Ich beginne mit seiner eigenen Vorstellung. Viel Spaß:


*Achtung: Wall of text incoming* rocketlauncher

Was bist du denn für Einer? Das wird sich so mancher Schelm(in) fragen, die sich auf meinen Channel verirren. Wer bin ich ? Das ist eine Frage, die philosophisch angehauchte Nächte voller Rum und Games erfordern. Da wir uns jedoch hier in den virtuellen Gefilden des Webs bewegen, tippe ich dann doch nur hier ein paar Zeilen über mich. Mein Name ist VR Kirito…"KIRITO?? Och nöööö schon wieder ein 12-jähriger 'Quasi-Otaku'...", mag so Mancher denken, aber weit gefehlt. Der Name birgt mehrere Bedeutungen, die z.T. mich beschreiben.


Es handelt sich hierbei um ein Wortspiel VR = We are und VR = Virtual Reality, Kirito = ein passionierter Gamer, der sich in einer Cyberwelt befindet, von der wir bisher nur träumen können (NOCH! sage ich, NOCH!). Da sich auf meinem Channel alles ums Gaming dreht und ich auch ein Virtual Reality-Junkie bin, ist der Name für mich mehr als passend gewesen. Alle weiteren Assoziationen bedürfen einer Enzyklopädie, die ich weder schreiben, und ihr nicht lesen wollt.Ich bin 35 Jahre alt und zocke seit dem Kinder-Level 6 .


Ich habe angefangen mit nem Telefunken und einem Atari 2600 zu daddeln und war von da an ein Akolyt des Gamings. Ich hatte fast alles über einen Amiga 500, NES, SNES, Gameboy, Megadrive, GameGear, Gamecube, Playstation 1,2,3, PSP, PS Vita, Switch, PC natürlich *nervös-auf-die-PC-Master-Race-schiel*, Samsung Gear VR, Oculus Rift DK2 / CV1.


borg


Meinen Channel Nerd Universe gibt es seit ein paar Jahren, aber ich habe erst vor einigen Monaten richtig damit begonnen konsequent Lets Plays und Livestreams zu machen. Das alles mache ich ohne kommerziellen Hintergrund und völlig unverkrampft und spontan. Warum tue ich das ? Schlicht, weil es mir einen Heidenspaß macht und ich es liebe indirekt (recorded) oder direkt (Livestreams) mit Gleichgesinnten zu interagieren.Ich bin mein ganzes Leben lang ein riesiger Fan von Horror, Fantasy, Anime und Sci-Fi (Literatur, sowie natürlich Games) und entsprechend schwergewichtet sind meine Genres nach: MMORPGs - bei denen ich stets nach Alphas und Betas suchte und mir auch gerne die Mühen mache sie in Asien zu spielen, RPGs in jeder Form - cRPGs, JRPGs, ARPGs, Horror (ich liebe Lovecraft und Poe) und Virtual Reality.MMOs habe ich etliche gespielt, ich kann gar nicht alle aufzählen, daher nur ein paar aus der Hüfte geschossen:FF14, GW1,2, SWL, WoW, Eve Online, Matrix Online, Age Wulin, BnS, Revelation, Rift, Neverwinter Online, D&D Online…etc.


Bless spiele ich seit 2016 in Korea, danach war ich kurz auf den russischen Servern unterwegs und bin nun seit einigen Wochen in Japan zu Hause. Ich bin kein Experte oder Theorycrafter, auch kein PVP-Überboss. Ich bin ein typischer PVE-ler, der sich gerne intensiv mit der gespielten Klasse auseinandersetzt, die Welten erkundet, questet und Dungeons läuft - bevorzugt auch in Form von Solo Dungeon Runs, aber gerne auch in Gruppen. Klassentechnisch spiele ich in MMORPGs in der Regel Ranged DD-Klassen, aber es kann auch mal ein Schurke aka Assassine sein. Wie es so auf meinem Channel Tradition ist, ist es auch bei Bless so, dass Alles sein kann, aber nichts Muss. Das bedeutet ich zocke und generiere immer den Content, der mir in den Sinn kommt. Es gibt ab und zu mal Guides oder Walkthroughs, aber mir fehlt auch die RL-Zeit um regelmäßig was qualitativ hochwertiges zu zaubern. Specials, kleine Guides etc. mache ich i.d.R. spontan.


In meinen Videos gehe ich so vor, dass ich mir vorstelle, ich unterhalte mich mit Freunden während dem Zocken. Dabei kommt es zu allerlei Themen, meistens natürlich rund um Games, Fantasy, Literatur, Anime, Horror Musik usw. und auch spontanem Chaos aller Art. Ich "freestyle" in meinen Videos, sprich ich habe zwar oft einen Grundgedanken, was ich auf jeden Fall ansprechen möchte, der größte Teil ist jedoch spontan. Somit wisst ihr nie was euch erwarten wird. Ich auch nicht btw. Dem Kollegen Dowhiga Woco Gaming bin ich vor einiger Zeit schon begegnet und da ich im Neowiz Team als Content Creator am Start bin, auch dort bereits mit ihm und Reezor in Kontakt. Beide fand ich auf Anhieb sympathisch und ich feier Dowhigas Twitch Channel und mit Reezor haben wir sicherlich einen versierten Bless-Bruder als Bless-EU Gründer am Start.


Danke für das Interesse und ich freue mich Teil der Community und des Teams zu sein!

pump



Ihr erreicht VRKirito über unser Forum und Discord. Ihr habt aber auch die Möglichkeit ihm über seinen Blog zu folgen. ihr findet seine Seite hier :


Nerd Universe - Gaming Blog


Schaut auf jeden Fall vorbei.